News

September 2014 - Wichtige Ausbildungsmessen, Termine und Veranstaltungen

MO DI MI DO FR SA SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
     

vocatium Westfalen (Dortmund)

Die IfT-Idee - für SchülerInnen vorbereitete verbindliche berufsorientierende Gespräche mit potenziellen Ausbildungsbetrieben, Fach- und Hochschulen herbeizuführen - hat sich in bisher 14 Jahren weit verbreitet. Im Spätsommer 2014 findet in Dortmund die erste vocatium-Veranstaltung statt. Diese richtet sich an Jugendliche, die ein Jahr vor ihrem Schulabschluss stehen. Die Fachmesse für Ausbildung+Studium ist als Lernort konzipiert.

divider

Stuzubi Köln

In NRW sind die Stuzubi Messen in Essen und Düsseldorf bereits bekannt. Mit Köln kommt nun ein dritter Standort hinzu! Am 6. September 2014 lädt die Karrieremesse „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ von 10 bis 16 Uhr erstmals ins Palladium Cologne ein. Zahlreiche überregionale sowie Kölner Unternehmen, Hochschulen und Institutionen informieren alle interessierten Schüler bei der Berufs- und Studienplatzwahl. Der Eintritt ist frei!

divider

vocatium Köln

Die IfT-Idee - für SchülerInnen vorbereitete verbindliche berufsorientierende Gespräche mit potenziellen Ausbildungsbetrieben, Fach- und Hochschulen herbeizuführen - hat sich in bisher 14 Jahren weit verbreitet. Im Spätsommer 2014 findet in Köln die erste vocatium-Veranstaltung statt. Diese richtet sich an Jugendliche, die ein Jahr vor ihrem Schulabschluss stehen. Die Fachmesse für Ausbildung+Studium ist als Lernort konzipiert.

divider

Einstieg Dortmund

11.000 Besucher informierten sich am 20. + 21. September 2013 auf der Bildungsmesse Einstieg Dortmund bei 197 Ausstellern über deren Studien- und Ausbildungsangebote. Die nächste Einstieg Dortmund findet am 12. und 13. September 2014 statt.

divider

Stuzubi Berlin

Am 13. September 2014 findet die Karrieremesse „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ zum vierten Mal von 9 bis 16 Uhr in Berlin statt. Premiere als neue Location hat die Arena Berlin. Zahlreiche überregionale sowie Berliner Unternehmen, Hochschulen und Institutionen informieren alle interessierten Schüler bei der Berufs- und Studienplatzwahl. Der Eintritt ist frei!

divider

vocatium Münsterland

Das bewährte Messekonzept der Fachmessen für Ausbildung+Studium vocatium lud am 24./25. September 2013 rund 1.000 Schüler aus dem Münsterland zur Premiere in die Halle Hiltrup ein. An 35 Messeständen präsentierten sich Unternehmen, Hochschulen, Berufsfachschulen und Beratungsinstitutionen und berieten angehende Schulabsolventen in passgenauen Einzelgesprächen zum Ausbildungs- und Studienangebot.

divider

vocatium Rhein-Sieg (Bonn)

Auf der Fachmesse für Ausbildung+Studium vocatium Rhein-Sieg am 19. und 20. September 2013 hatten Schülerinnen und Schüler der Region zum vierten Mal die Möglichkeit, zu Unternehmen, Hochschulen und Fachschulen in überwiegend vorab terminierten Beratungsgesprächen intensive Kontakte zu knüpfen. Rund 60 Ausbildungsbetriebe, Hochschulen, Berufsfachschulen und Beratungsinstitutionen beteiligten sich an der Bildungsmesse. Im Vorfeld der Veranstaltung besuchte das Organisationsteam rund 45 Schulen aus Bonn und Umgebung (Rhein-Sieg-Kreis) und bereitete die Schülerinnen und Schüler gezielt auf einen erfolgreichen Messebesuch vor.

divider

Stuzubi Rhein-Main

Die nächste Stuzubi Rhein-Main findet am 20. September 2014 von 10 bis 16 Uhr in der Goethe-Universität Frankfurt, Campus Westend statt. Der Eintritt ist frei!

divider

vocatium Uckermark

Am 24. und 25. September 2014 findet für Schülerinnen und Schüler die fünfte Fachmesse für Ausbildung+Studium vocatium in Prenzlau statt. Beratungsstellen, Ausbildungsbetriebe, Fach- und Hochschulen informieren mehr als 1000 Jugendliche aus Deutschland und Polen über Berufswahl, Ausbildung und Studium.

divider

parentum-Eltern+Schülertag Kiel

Über 500 Interessierte nutzten 2013 die Chance, den 31 Ausstellern aus kaufmännischen, technischen und gewerblichen Bereichen sowie dem Gebiet der Gesundheit, der Gastronomie und des Designs, Fragen rund um die Berufs- und Studienorientierung ihrer Kinder zu stellen und sich in Vorträge zu verschiedenen Themen der Berufswahl zu informieren.

divider

14. Ausbildungsmesse Südhessen (AMS)

Bankkauffrau oder Friseur? Handwerk oder Dienstleistung? Ausbildung oder Studium? Auf der Ausbildungsmesse Südhessen in Darmstadt präsentieren sich an zwei Tagen Unternehmen der Region, um Schülern ihre Berufe vorzustellen.
Wer sich über diese wichtigen Fragen klar werden will und lernen möchte, warum das eine das andere manchmal gar nicht ausschließt, der sollte die Ausbildungsmesse Südhessen in Darmstadt besuchen. Hier präsentieren Unternehmen und Hochschulen ihre Ausbildungsberufe und Studiengänge, hier kann man Kontakte knüpfen zu den Ausbildungsbetrieben des eigenen Wunschberufes. Und das ist wichtig: Denn wenn der Ausbilder den Interessenten persönlich kennt, ist die Chance oft höher, den Ausbildungsplatz zu bekommen. Hat man sich freundlich, höflich und wissbegierig gezeigt, bleibt das im Gedächtnis.
An zwei Tagen bietet die Ausbildungsmesse Südhessen Eltern, Lehrern und Schülern die Gelegenheit, Informationen zu sammeln und informative Gespräche zu führen.

divider

Stuzubi Hannover

Die nächste Stuzubi Hannover findet am 27. September 2014 von 10 bis 16 Uhr in der Niedersachsenhalle vom HCC statt. Der Eintritt ist frei!

divider

vocatium Berlin II

Nach der gelungenen Premiere 2013 mit über 3000 gut vorbereiteten SchülerInnen schrieb ein Lehrer "Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich bisher keine vergleichbare Messe erlebt habe“.

divider

vocatium Mainz

Das vocatium-Organisationsteam bereitet die SchülerInnen der Vorabgangs-Klassen auf einen erfolgreichen Messebesuch vor: Die Jugendlichen von rund 30 ausgewählten Schulen in Mainz, Wiesbaden und im Umland werden über die teilnehmenden Aussteller und die Gesprächs- bzw. Beratungsmöglichkeiten im Unterricht informiert. Jede/r Schüler/in kann bis zu vier verbindliche Einzelgesprächstermine mit Ausstellern (Ausbildungsbetriebe, Fach- und Hochschulen sowie Institutionen) vereinbaren.

divider

vocatium Göttingen

Die IfT-Idee - für SchülerInnen vorbereitete verbindliche berufsorientierende Gespräche mit potenziellen Ausbildungsbetrieben, Fach- und Hochschulen herbeizuführen - hat sich in bisher 14 Jahren weit verbreitet. Im Jahr 2014 findet in Göttingen die erste vocatium-Veranstaltung statt. Diese richtet sich an Jugendliche, die ein Jahr vor ihrem Schulabschluss stehen. Die Fachmesse für Ausbildung+Studium ist als Lernort konzipiert.

divider

parentum-Eltern+Schülertag Neumünster

Eltern üben einen erheblichen Einfluss auf die Berufswahlentscheidung ihrer Kinder aus. Da sich die Welt der Ausbildungsberufe und Studienfächer besonders in den letzten Jahren gravierend erweitert und verändert hat, fällt Eltern diese Unterstützung zunehmend schwerer. Die maßgebliche Aufgabe der Berufswahl durch die Eltern kann nur realisiert werden, wenn diese passende Kenntnisse haben. Der parentum-Eltern+Schülertag hat den Eltern die Möglichkeit gegeben sich dieses Wissen anzueignen, um so den Prozess der Studien- und Berufswahl des eigenen Nachwuchses aktiv unterstützen zu können.

divider

Unterstützerkreis

Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL)
Logo MAN Rental/Euroleasing
Kravag
ZF Friedrichshafen AG
Logo DKV
Logo Toll Collect 130 x 130
Logo Logwin

Unternehmen im Blick

Einige Unternehmen aus der Transport- und Logistikbranche haben sich zusammengeschlossen, um "Hallo, Zukunft!" zu unterstützen. Hier erfährst du mehr über diese Unternehmen und welche Ausbildungsberufe sie anbieten. (Bild: pixstock/Fotolia) Weiterlesen ...

terminticker

vocatium Westfalen (Dortmund)

Kulturort Depot

Stuzubi Köln

Palladium Cologne

vocatium Köln

Stadthalle Köln Mülheim

Einstieg Dortmund

Messe Westfalenhallen

Zukunftsnavigator

Du weißt nicht, wie man den richtigen Arbeitgeber findet, bist unsicher, was in die Bewerbungsmappe gehört oder schwitzt dem Vorstellungsgespräch entgegen? Wir machen dich fit für den Start ins Berufsleben. Weiterlesen ...

Zukunftsnavigator

Jugendratgeber

Der Jugendratgeber

Der kostenlose Jugendratgeber von Hallo, Zukunft! liegt bundesweit an Schulen aus und informiert über Ausbildungsmöglichkeiten in der Transport- und Logistikbranche. Haltet die Augen offen oder klickt hier ins E-Magazine. Weiterlesen...