01.12.2017 | E-Commerce-Boom

77 Prozent shoppen online

Dier Logistikbranche hat weiterhin alle Hände voll zu tun: 77 Prozent der regelmäßigen Internetnutzerinnen und -nutzer haben in den letzten zwölf Monaten online eingekauft.

E-Commerce
Für die meisten Internetnutzer ist Online-Shopping heutzutage selbstverständlich © Coloures-Pic/AdobeStock

Kauft ihr gerne online ein? Laut aktuellen Erhebungen des Statistischen Bundesamts trifft dies mittlerweile auf einen Großteil der Bevölkerung zu. 77 Prozent der regelmäßigen Internetuser haben demnach in den letzten zwölf Monaten vor der Erhebung übers Internet eingekauft. Mehr als zwei Drittel (67 Prozent) der Online-Shopper bestellten Kleidung und Sportartikel. Bei etwa der Hälfte (53 Prozent) waren Gebrauchsgüter wie zum Beispiel Möbel, Spielzeug und Geschirr sehr beliebt.

45 Prozent der Online-Einkäufer orderten Bücher, Zeitungen und Zeitschriften, wobei zwölf Prozent E-Books und sechs Prozent digitale Zeitungen sowie Zeitschriften kauften. Aber auch Filme, Serien und Musik im Netz haben Konjunktur: Mehr als ein Drittel (37 Prozent) kaufte Filme und Musik im Internet, zumeist in Form von Streaming (26 Prozent).

2017 nutzten insgesamt 87 Prozent der Bevölkerung ab zehn Jahren in Deutschland das Internet. Das entsprach 64,5 Millionen Menschen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, sind 86 Prozent regelmäßig im Internet unterwegs, das heißt innerhalb der letzten zwölf Monate vor der Befragung.

Verwandte Meldungen

Co-Working HK100 Hamburg
14.11.2018
Im Rahmen eines Sechs-Monats-Programms der Kravag-Logistic Versicherungs-AG erhalten Gründer Zugang zum Coworking, die Büroinfrastruktur sowie einen persönlichen Mentor.
Mehr
Nikola Tre
12.11.2018
Der Tre von Nikola Motors soll der erste schwere Lkw ohne Schadstoffausstoß werden. Bis zur Serienreife müssen sich umweltbewusste Kunden jedoch noch ein wenig gedulden.
Mehr

ÜBER UNS

Die Nachwuchsinititative

"Hallo, Zukunft!" ist eine Nachwuchsinitiative für Ausbildungsberufe in Verkehr, Transport und Logistik des Verlags Heinrich Vogel und seinen Zeitschriften VerkehrsRundschau, TRUCKER, BUSFahrer.

Mehr

UNTERSTÜTZERKREIS

SCHIRMHERRSCHAFT

Andreas Scheuer

Schirmherr der Nachwuchsinitiative "Hallo, Zukunft!" ist Andreas Scheuer MdB
Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur. 

Die Nachwuchsarbeit liegt ihm besonders am Herzen: "Die Logistik hält Deutschland am Laufen. Waren es früher in erster Linie Unternehmen, die auf Logistik angewiesen waren, so sind es heute zunehmend auch ganz normale Verbraucher. So ziemlich jeder bestellt mittlerweile Waren im Internet und freut sich, wenn sie ihm in kürzester Zeit nach Hause geliefert werden. Logistik erleichtert Menschen das Leben – und ist damit eine echte Zukunftsbranche! Ich freue mich sehr, dass die Ausbildungsinitiative „Hallo, Zukunft“ dabei hilft, Schülerinnen und Schüler für diese Zukunftsjobs zu begeistern."