23.05.2018 | Jugendratgeber 2018 - Jetzt kostenlos downloaden!

Unser Jugendratgeber 2018 - Jetzt kostenlos runterladen!

Hallo, Zukunft Jugendratgeber 2018
Die aktuelle Ausgabe des Jugendratgebers ist aufgrund hoher Nachfrage bereits vergriffen © Verlag Heinrich Vogel

Aufgrund hoher Nachfrage ist die Auflage des diesjährigen Jugendratgebers leider bereits vergriffen!

Damit Sie dennoch von den ausführlichen Berufsportraits der Ausbildungsberufe in der Logistik profitieren können, stellen wir Ihnen das PDF gerne als kostenlosen Download zur Verfügung.

Unser Jugendratgeber 2018 - Jetzt downloaden!

Verwandte Meldungen

Azubis Universal Transport 2018
17.08.2018
Das Ausbildungsjahr 2018 hat begonnen, die Unternehmen der Transport- und Logistikbranche freuen sich über jede Menge Nachwuchstalente, die wir anhand einer Bildergalerie in dieser spannenden Branche begrüßen.
Mehr
Hellmann Azubis 2018
14.08.2018
Im Fokus stehen Menschen mit Migrationshintergrund sowie solche, für die das Lesen und Verstehen komplexer Texte herausfordernd ist.
Mehr

ÜBER UNS

Die Nachwuchsinititative

"Hallo, Zukunft!" ist eine Nachwuchsinitiative für Ausbildungsberufe in Verkehr, Transport und Logistik des Verlags Heinrich Vogel und seinen Zeitschriften VerkehrsRundschau, TRUCKER, BUSFahrer.

Mehr

UNTERSTÜTZERKREIS

SCHIRMHERRSCHAFT

Andreas Scheuer

Schirmherr der Nachwuchsinitiative "Hallo, Zukunft!" ist Andreas Scheuer MdB
Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur. 

Die Nachwuchsarbeit liegt ihm besonders am Herzen: "Die Logistik hält Deutschland am Laufen. Waren es früher in erster Linie Unternehmen, die auf Logistik angewiesen waren, so sind es heute zunehmend auch ganz normale Verbraucher. So ziemlich jeder bestellt mittlerweile Waren im Internet und freut sich, wenn sie ihm in kürzester Zeit nach Hause geliefert werden. Logistik erleichtert Menschen das Leben – und ist damit eine echte Zukunftsbranche! Ich freue mich sehr, dass die Ausbildungsinitiative „Hallo, Zukunft“ dabei hilft, Schülerinnen und Schüler für diese Zukunftsjobs zu begeistern."