19.03.2021 | "Trucker-Prinzessin"

Christina Scheib im Video-Interview

Christina Scheib, bekannt aus der DMAX-Serie "Asphalt Cowboys, ist Truckerin mit Leib und Seele. Warum andere Frauen ihrem Beispiel folgen sollten, erzählt sie im Video-Interview.

Christina Scheib
Eine der - noch viel zu wenigen - Frauen, die den Trucker-Job ergriffen haben: Christina Scheib © VerkehrsRundschau/Fabian Fährmann

Nur zwei Prozent aller BerufskraftfahrerInnen sind Frauen - höchste Zeit, das sich das ändert. Das hat sich auch Christina Scheib auf die Fahnen geschrieben, Protagonistin der DMAX-Serie „Asphalt Cowboys“ und Botschafterin des Bundesverbands Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL).

"VerkehrsRundschau"-Redakteur Fabian Fährmann hat die "Trucker-Prinzessin" vor einer ihrer Touren getroffen - sie erzählt im Kurzinterview nicht nur, warum sich mehr Frauen hinters Steuer eines 40-Tonners trauen sollten, sondern auch welche Eigenschaften man für diesen Job mitbringen sollte, wie es um die Bezahlung bestellt ist – und natürlich was bei ihr im Radio läuft.

Zum Video-Interview (Vimeo) hier entlang!

Verwandte Meldungen

DHL Raubkatzen Südafrika
17.01.2022
Tierische Zeiten bei DHL Global Forwarding: Im Auftrag von Warriors of Wildlife wurden Raubkatzen, die in der Ukraine geboren wurden, nach Südafrika gebracht.
Mehr
Geldschein
14.01.2022
Azubis hatten im vergangenen Jahr im Schnitt 2,5 Prozent mehr Lohn auf dem Gehaltszettel. Dies ergab die jährliche Auswertung der tariflichen Ausbildungsvergütungen des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB).
Mehr

ÜBER UNS

Die Nachwuchsinititative

"Hallo, Zukunft!" ist eine Nachwuchsinitiative für Ausbildungsberufe in Verkehr, Transport und Logistik des Verlag Heinrich Vogel und seiner Fachzeitschriften. „Hallo, Zukunft!“ kooperiert mit Pro-Fahrer-Image (PROFI), einem Verein zur Förderung der Transportlogistikbranche.

Mehr
Anzeige

Unterstützer & Fördermitglieder

SCHIRMHERRSCHAFT

INITIATOREN