01.06.2020 | Jungfernfahrt

Größtes Containerschiff der Welt sticht in See

Das größte Containerschiff der Welt, die HMM Algeciras, tritt in Kürze seine Jungfernfahrt an. Die Maße des Schiffes sind beeindruckend.

HMM Algeciras Containerschiff
Am 6. Juni fährt das weltgrößte Containerschiff HMM Algeciras weiter nach Hamburg © Port of Rotterdam/Havana Orange

Am Mittwoch, den 3. Juni, trifft die HMM Algeciras auf ihrer Jungfernfahrt im Amaliahaven in Rotterdam zum Containerumschlag beim RWG (Rotterdam World Gateway) ein. Mit einer Kapazität von 23.964 20-Fuß-Standardcontainern (TEU) ist es nun das größte Containerschiff der Welt. Der bisherige Rekordhalter, die MSC Gülsün, konnte 23.756 TEU transportieren.

Das koreanische Schiff wurde am 24. April von der Schiffswerft Daewoo Shipping & Marine Engineering's Okpo übergeben. Es ist 400 Meter lang und 61 Meter breit. Das Schiff kommt aus Yantian und trifft gegen 14.00 Uhr in Rotterdam ein. Am 6. Juni um 05.00 Uhr soll es weiter nach Hamburg fahren, wo es am 7. Juni um 19.00 Uhr erwartet wird. Die Abfertigung erfolgt am Containerterminal CTB Burchardkai der Hamburger Hafen und Logistik AG. (ja)

Verwandte Meldungen

Rente Geld
03.07.2020
Auch wenn man noch ganz am Anfang des Berufslebens steht, ist es nie verkehrt, sich frühzeitig mit der Absicherung fürs Alter zu beschäftigen. Eigens für Mitarbeiter der Verkehrswirtschaft wurde von Verkehrs- und Logistikverbänden nun ein Versorgungswerk gegründet.
Mehr
Kauffrau E-Commerce
01.07.2020
Die Ausbildung zur Kauffrau/-mann im E-Commerce ist ein voller Erfolg und hat sehr viele Onlinehändler überzeugt, Ausbildungsbetrieb zu werden. Dies ergab eine aktuelle Befragung des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel.
Mehr

ÜBER UNS

Die Nachwuchsinititative

"Hallo, Zukunft!" ist eine Nachwuchsinitiative für Ausbildungsberufe in Verkehr, Transport und Logistik des Verlag Heinrich Vogel und seiner Fachzeitschriften. „Hallo, Zukunft!“ kooperiert mit Pro-Fahrer-Image (PROFI), einem Verein zur Förderung der Transportlogistikbranche.

Mehr
Anzeige

Unterstützer & Fördermitglieder

SCHIRMHERRSCHAFT

Andreas Scheuer

Schirmherr der Nachwuchsinitiative "Hallo, Zukunft!" ist Andreas Scheuer MdB
Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur. 

Die Nachwuchsarbeit liegt ihm besonders am Herzen: "Die Logistik hält Deutschland am Laufen. Waren es früher in erster Linie Unternehmen, die auf Logistik angewiesen waren, so sind es heute zunehmend auch ganz normale Verbraucher. So ziemlich jeder bestellt mittlerweile Waren im Internet und freut sich, wenn sie ihm in kürzester Zeit nach Hause geliefert werden. Logistik erleichtert Menschen das Leben – und ist damit eine echte Zukunftsbranche! Ich freue mich sehr, dass die Ausbildungsinitiative „Hallo, Zukunft“ dabei hilft, Schülerinnen und Schüler für diese Zukunftsjobs zu begeistern."

INITIATOREN