03.08.2020 | Ausbildung

Still begrüßt 52 neue Auszubildende

Allein im Stammhaus Hamburg beginnen 29 Azubis in sechs verschiedenen Ausbildungsberufen ihre Lehrzeit – darunter auch Fachkräfte für Lagerlogistik. Für das Ausbildungsjahr 2021 sind bereits neue Stellen ausgeschrieben.

Still Ausbildung 2020
Ausbildungsstart 2020 – Still begrüßt 36 neue Logistikhelden allein im Stammhaus Hamburg © STILL GmbH

Mit dem traditionellen „Welcome Day“ hat Still, ein Komplettanbieter in der innerbetrieblichen Logistik, 52 neue Auszubildende und dual Studierende begrüßt. Diese haben am Montag, 3. August 2020, ihre Ausbildung an 14 Standorten in ganz Deutschland begonnen. Der Vorsitzende der Geschäftsführung, Henry Puhl, hat die Berufseinsteiger im Hamburger Stammhaus persönlich im willkommen geheißen. „Dass auch in Zeiten wie diesen, in denen die Suche nach qualifizierten Nachwuchskräften immer herausfordernder wird, das Interesse an einer Ausbildung bei Still so groß ist, ist ein tolles Kompliment für uns und unseren Ausbildungsstandard“, erklärt Henry Puhl.

Nach der Begrüßung erhielten die Berufseinsteiger einen umfassenden Eindruck von dem Unternehmen, seinen Produkten und seiner Philosophie. In den kommenden Tagen stehen in Kleingruppen weitere Kennenlernveranstaltungen, Einweisungen in die aktuellen Sicherheits- und Präventionsstandards, eine Werksführung und erste Einblicke in die unterschiedlichen Berufs- und Lernumfelder der Auszubildenden und dual Studierenden auf dem Programm.

36 neue Auszubildende und dual Studierende für STILL in Hamburg

Allein im Stammhaus Hamburg begannen dem Unternehmen zufolge 29 Azubis in sechs verschiedenen Ausbildungsberufen ihre Lehrzeit – darunter Mechatroniker, Industriemechaniker und Fachkräfte für Lagerlogistik ebenso wie kaufmännische Berufe. Dazu kämen in Hamburg sieben neue Studierende dualer Studiengänge wie BWL, Wirtschaftsingenieurswesen, Maschinenbau oder Elektro- und Informationstechnik.

Insgesamt qualifiziert Still mit dem Beginn des Ausbildungsjahres 2020 deutschlandweit 201 Nachwuchstalente an 14 Standorten und in zehn unterschiedlichen Ausbildungsberufen. Das gesamte Ausbildungsangebot ist zu finden unter https://www.still.de/beruf-karriere.html. Dort seien auch bereits die Stellenausschreibungen für das Ausbildungsjahr 2021 veröffentlicht.

Ausgezeichnete Ausbildung und exzellente Arbeitgeberqualität

Für sein Ausbildungsprogramm wurde Still in den vergangenen Jahren bereits mehrfach ausgezeichnet. 2020 ist das siebte Jahr, in dem Still laut eigener Aussage bei der Zertifizierung als „Hamburgs beste Ausbildungsbetriebe“ die Bestnote von fünf Sternen erzielt. Die Auszeichnung als „Top Employer Deutschland“ des international renommierten Top-Employers-Institute erhalte Still dieses Jahr sogar schon das neunte Mal in Folge.

Verwandte Meldungen

Best Azubi 2020 Teaserbild
18.09.2020
Auf die Gewinner von "Best Azubi", Deutschlands größtem Wissenswettbewerb für angehende Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung, warten 10.000 Euro Preisgeld.
Mehr
Hellmann Top Ausbildung Auszeichnung
16.09.2020
Hellmann Worldwide Logistics hat zum zweiten Mal von der IHK Osnabrück das Qualitätssiegel „Top Ausbildung“ erhalten.
Mehr

ÜBER UNS

Die Nachwuchsinititative

"Hallo, Zukunft!" ist eine Nachwuchsinitiative für Ausbildungsberufe in Verkehr, Transport und Logistik des Verlag Heinrich Vogel und seiner Fachzeitschriften. „Hallo, Zukunft!“ kooperiert mit Pro-Fahrer-Image (PROFI), einem Verein zur Förderung der Transportlogistikbranche.

Mehr
Anzeige

Unterstützer & Fördermitglieder

SCHIRMHERRSCHAFT

Andreas Scheuer

Schirmherr der Nachwuchsinitiative "Hallo, Zukunft!" ist Andreas Scheuer MdB
Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur. 

Die Nachwuchsarbeit liegt ihm besonders am Herzen: "Die Logistik hält Deutschland am Laufen. Waren es früher in erster Linie Unternehmen, die auf Logistik angewiesen waren, so sind es heute zunehmend auch ganz normale Verbraucher. So ziemlich jeder bestellt mittlerweile Waren im Internet und freut sich, wenn sie ihm in kürzester Zeit nach Hause geliefert werden. Logistik erleichtert Menschen das Leben – und ist damit eine echte Zukunftsbranche! Ich freue mich sehr, dass die Ausbildungsinitiative „Hallo, Zukunft“ dabei hilft, Schülerinnen und Schüler für diese Zukunftsjobs zu begeistern."

INITIATOREN